Home > News > FUSE Binding Protein 1

07.07.2015: Forscher des LOEWE-Zentrums für Zell- und Gentherapie (CGT) identifizieren ein Protein, das bei der Selberneuerung von Blutstammzellen eine entscheidende Rolle spielt.

Gemeinsam ist es den Arbeitsgruppen von Prof. Michael Rieger (Universitätsklinikum Frankfurt) und Prof. Martin Zörnig (Georg-Speyer-Haus) gelungen, das Protein FUSE Binding Protein 1(FUBP1) als essentiellen Faktor für die Reproduktion von Blutstammzellen zu identifizieren. Diese Erkenntnis könnte wesentlich zur Entwicklung neuer Therapien gegen Krebs- und Bluterkrankungen beitragen.


Prof. Michael Rieger, Prof. Martin Zörnig und Katharina Gerlach


Graphisches Abstract

Weitere Informationen finden Sie unter dem folgenden Download / Webseiten:

Kontakt:

Prof. Dr. Michael A. Rieger
LOEWE Zentrum für Zell- und Gentherapie
Medizinische Klinik II, Abteilung Hämatologie/Onkologie
Universitätsklinikum Frankfurt
Fon (0) 69 / 6301 – 84 29 7
E-Mail m.rieger@em.uni-frankfurt.de

Prof. Dr. Martin Zörnig
Georg Speyer Haus Frankfurt
Fon (069) 63 39 5 – 11 5
E-Mail Zoernig@gsh.uni-frankfurt.de

Logo: Paul-Ehrlich-Institut Logo: Georg Speyer Haus Logo: Goethe Universität Logo: Max-Planck-Institut Logo: DRK Blutspendedienst